Daniel Caspary

CDU Baden-Württemberg
Geboren am 4. April 1976 in Karlsruhe, Baden-Württemberg;
katholisch; verheiratet; vier Kinder.

Homepage: www.caspary.de

Mitglied im Europäischen Parlament seit 2004

Paritätische Parlamentarische Versammlung AKP-EU (Stellvertretendes Delegationsmitglied)
Parlamentarische Versammlung Europa-Lateinamerika (Stellvertretendes Delegationsmitglied)
Parlamentarischer Ausschuss Cariforum-EU (Stellvertretendes Delegationsmitglied)
Südasien (Stellvertretendes Delegationsmitglied)
1995 Abitur am Thomas-Mann-Gymnasium Stutensee;
1995–1997 Bundeswehr, Oberleutnant der Reserve;
1997–2002 Studium der Technischen Volkswirtschaftslehre, Universität Karlsruhe.
1997–2002 Persönlicher Referent von Peter Hauk MdL, stellv. Vorsitzender CDU-Fraktion;
2002–2004 MVV Energie AG, Mannheim, Handlungsbevollmächtigter. Ehrenamtliches Engagement:
1999–2009 Stadtrat in Stutensee;
1999–2002 stellv. Landesvorsitzender der JU Baden-Württemberg;
1999–2010 Kreispressesprecher der CDU Karlsruhe-Land;
2001–2008 Bezirksvorsitzender der Jungen Union Nordbaden;
2002–2007 Stadtverbandsvorsitzender der CDU Stutensee;
seit 2003 Mitglied im Bundesfachausschuss Europapolitik der CDU Deutschlands;
seit 2006 Vorsitzender des Landesfachausschusses Europapolitik der CDU BW;
seit 2010 Kreisvorsitzender der CDU Karlsruhe-Land; seit 2011 Mitglied des Präsidiums der CDU Baden-Württemberg.

 

2009 - 2017 Koordinator (Sprecher) der EVP-Fraktion im Ausschuss für Internationalen Handel
seit 2007 Mitglied im Europaausschuss des Deutschen Bundestages
seit 2008 Mitglied des Vorstands der Europäischen Volkspartei (EVP)
2014 - 2017 Parlamentarischer Geschäftsführer der CDU/CSU-Gruppe im Europäischen Parlament
seit 2017 Vorsitzender der CDU/CSU-Gruppe im Europäischen Parlament.