Bildung / Wissenschaft

Bildung / Wissenschaft

Übersicht über Förderprogramme:


Programmname: Alban

Ziele: Vertiefung der wissenschaftlichen Kooperation zwischen EU und Lateinamerika

Förderung: Studien- bzw. Forschungsaufenthalte lateinamerikanischer Studierender und Graduierter in der EU zwischen 6 Monaten und 3 Jahren

Umfang: Individuelle Förderung: bis zu 1.500 EUR / 2.500 EUR, jedoch maximal 75% der entstehenden Kosten Budget: 75 Mill. EUR

Informationen:
http://www.programalban.org/ 
http://ec.europa.eu/europeaid/projects/alban/index_en.htm


Programmname: Projekt "Lebenslanges Lernen"

Ziele: Unterstützung der Bildung in allen Lebensbereichen von der Schul- über Hochschul- und Erwachsenenbildung; Entwicklung von innovativen Lehrmethoden und Bildungseinrichtungen sowie Konzepten und Lehrmaterialien; Vertiefung der Partnerschaften mit Einrichtungen anderer europäischer Staaten

Förderung: Auslandsaufenthalte von Schülern, Studenten, Lehrern und Mitarbeitern von Bildungseinrichtungen

Umfang: Individuelle Förderung bei Übernahme von max. 75% der anfallenden Kosten; Budget: 7 Mrd. Euro, davon 385 Mill. Euro für die Querschnittsprogramme

Informationen:
http://ec.europa.eu/education/policies/lll/life/what_islll_de.html 
http://www.bmbf.de/de/919.php


Programmname: 7. Rahmenforschungsprogramm

Ziele: Stärkung der europäischen Forschung und Technologie; Verbesserung von Forschungskapazitäten in der EU;  Beitrag zur supranationalen Zusammenarbeit im Bereich Forschung in der EU

Förderung: Hilfe für Forschungsprojekte; Unterstützung bei der Verbreitung von Forschungsergebnissen; Errichtung von Netzwerken und Informationsaktivitäten

Umfang: Budget: 50,5 Mrd. Euro, sowie 2,7 Mrd. für fünf Jahre über EURATOM

Informationen:
http://europa.eu/scadplus/leg/de/lvb/i23022.htm 
http://cordis.europa.eu/fp7/home_en.html


Programmname: Asia-Link

Ziele: Kooperation von europäischen und asiatischen Hochschuleinrichtungen

Förderung: Entwicklung von Humanressourcen, Lehrplangestaltung, Förderung der Hochschulverwaltung und des Hochschulsystems

Umfang: Zuschüsse zu den Projekten i.H.v. 200.000 - 300.000 EUR (bis zu 75% der Kosten)
Budget: 40 Mio. EUR

Informationen: 
http://ec.europa.eu/europeaid/projects/asia-link/index_en.htm


Programmname: COST

Ziele: Zusammenführung von europäischen Einrichtungen im Bereich Forschung, Hochschule und Unternehmen für gemeinschaftliche Forschungsvorhaben

Förderung: Koordinierungsmaßnahmen von Hochschulen, Forschungseinrichtungen und Unternehmen, die zur europaweiten effektiven Nutzung vorhandener Kapazitäten von Wissen, technischer Ausstattung und finanziellen Ressourcen führen

Umfang: Finanzierung von Kosten, die mit der Organisation und Durchführung einer Aktion zusammenhängen (keine eigenen Forschungsmittel!)

Informationen:
www.kp.dlr.de/COST/
www.cost.esf.org/index.php


Programmname: Erasmus Mundus

Ziele: Qualitätssteigerung der europäischen Hochschulbildung und Förderung des interkulturellen Bewusstseins durch die Zusammenarbeit mit Drittländern

Förderung: Stipendien für Studierende und Gastwissenschaftler aus der ganzen Welt, um an den europäischen Masterstudiengängen teilzunehmen; Förderung von Auslandsaufenthalten europäischer Studierender und Wissenschaftler in Drittländern.

Umfang: Insgesamt 230 Millionen Euro für den Zeitraum 2004-2008

Informationen:
http://ec.europa.eu/education/programmes/mundus/index_de.html


Programmname: EUREKA

Ziele: Intensivierung der europäischen Zusammenarbeit bei technologischer Forschung und Entwicklung für zivile Zwecke

Förderung: Unternehmen und Forschungsinstitute; Voraussetzung: Kooperationspartner aus mindestens zwei EUREKA-Mitgliedsstaaten sind beteiligt

Umfang: finanzielle und ideelle Förderung (projektabhängig); Bewerbung um Förderung bei nationalen EUREKA-Büros

Informationen:
www.eureka.dom.de/de/index.html
http://www.eureka.be/


Programmname: EUROPASS

Ziele: Harmonisierung von alternierenden europäischen Berufsbildungsabschnitten einschließlich der Lehrlingsausbildung

Förderung: Nachweis für Lehrlinge und Studenten, dass sie einen bestimmten Ausbildungsabschnitt in einem anderen Mitgliedstaat absolviert haben; antragsberechtigt: Bildungseinrichtungen

Informationen:
http://www.europass-info.de/ 
http://ec.europa.eu/education/programmes/europass/doc/flyer_de.pdf


Programmname: Jugend in Aktion

Ziele: Förderung der aktiven Bürgerschaft junger Menschen; Entwicklung von Solidarität und Toleranz unter jungen Menschen; Förderung der europäischen Zusammenarbeit in der Jugendpolitik

Förderung: Betriebskostenzuschuss für Einrichtungen im Bereich der Jugendarbeit

Umfang: individuelle Fördergrenze: 35.000 Euro; max. 80% der Gesamtbetriebskosten; Budget: 2,4 Mio. Euro

Informationen: 
http://ec.europa.eu/youth/program/ingyo_en.html 
http://eacea.cec.eu.int/static/en/overview/Youth_overview.htm


Programmname: Media 2007

Ziele: Förderung des interkulturellen Dialogs; Erhaltung der kulturellen Vielfalt und des audiovisuellen Erbes in Europa; Gewährleistung des Zugangs der Menschen zu diesem Erbe

Förderung: Förderung des kreativen Prozesses im europäischen AV-Sektor; Strukturstärkung des europäischen AV-Sektors; Unterstützung bei der Entwicklung von Projektvorhaben

Umfang: Gesamtbudget: 755 Mio. Euro

Informationen:
http://www.mediadesk.de/ 
http://europa.eu/scadplus/leg/de/lvb/l24224a.htm


Programmname: Vulcanus Japan

Ziele: Heranführung europäischer Studenten an japanische Geschäftskultur sowie japanische Wirtschaftsstrukturen und -institutionen

Förderung: Studenten technischer oder naturwissenschaftlicher Studiengänge mit EU-Staatsangehörigkeit. Einjähriges Traineeprogramm

Umfang: Zuschuss sowie Stipendium in Höhe von 15.000 EUR

Informationen:
http://www.eujapan.com/
www.eujapan.com/europe/vulcanus_europe.html

Förderprogramme der EU

120827-foerderprogramm-280x158

Die folgende Zusammenstellung bietet einen Überblick über die zahlreichen Fördermöglichkeiten in der EU.

Newsletter

Newsletter

Nutzen Sie unser kostenloses Abo.